Impressum
Hans Küng:<br>Sieben Päpste. Wie ich sie erlebt habe

Hans Küng:
Sieben Päpste. Wie ich sie erlebt habe

 
München (Piper), 384 Seiten
ISBN: 978-3-492-05687-8
EUR 24,00

Wie wirkten die letzten Päpste?

Sein Leben lang hat Hans Küng der katholischen Kirche gedient: als weltweit geachteter Theologe, als Priester und viel gelesener Autor. In dieser ganzen Zeit begegneten ihm eine Reihe sehr unterschiedlicher Päpste – vom umstrittenen Pius XII. in den 1940er-Jahren bis zum heutigen Papst Franziskus, der für die große Hoffnung auf eine Erneuerung der katholischen Kirche steht. Sieben ganz unterschiedliche Papstpersönlichkeiten, von Hans Küng meisterhaft porträtiert und in ihrer Leistung kritisch gewürdigt.

Dazu Hans Küng: »Es geht hier nicht um eine allgemeine, umfassende, kritisch erarbeitete Geschichtsschreibung zu den letzten sieben Päpsten, von der man Neutralität und Vollständigkeit erwarten müsste. Es geht auch nicht um eine Würdigung der Regierungs- und Verwaltungsaufgaben der Päpste oder um die Darstellung alltäglicher Abläufe, liturgischer Handlungen, Audienzen und Empfängen. Hier geht es vielmehr um einen Bericht von sehr individuellen ›Erfahrungen‹, die ich persönlich, direkt oder indirekt, mit den letzten sieben Päpsten gemacht habe, und von oft unkonventionellen, aber begründbaren ›Erkenntnissen‹, die mir in meinem langjährigen Studium der Papstgeschichte und Papstideologie aufgingen, dies oft im persönlichen Umgang mit den sieben Päpsten meiner Lebenszeit.«


 
© Stiftung Weltethos Tübingen